Articles

Gentle and kind unlearning patriarchy. Wir verfolgen keinen linearen vordefinierten Weg, sondern verstehen uns als lebendigen Prozess, der sich täglich aufs Neue formt und entwickelt. Wir wollen und müssen für uns in unserer ganzen Vielfalt einstehen und dabei Fürsorge und Akzeptanz füreinander entwickeln lernen. Jeder von uns ist aufgefordert, eigene gelernte Sichtweisen und Wertungen zu hinterfragen, zu verlernen und Neues zuzulassen. Wir glauben auch, dass wir uns bewusst mit veralteten, binären Geschlechternormen und unserer patriarchal konstruierten Welt auseinandersetzen müssen. Ziel ist es, mehr Akzeptanz, Vielfalt und Inklusion in unsere Welt zu bringen und die Einzigartigkeit und Vielfalt im Menschen zu feiern.

All 70 Articles